Erste startet am Sonntag, 12.02.2017 um 11.00 Uhr im Heimspiel gegen DJK GW Nottuln 1

Nachdem die Bezirksmeisterschaften abgeschlossen sind, geht es nun mit dem normalen Spielbetrieb weiter.

So empfängt die erste Mannschaft am Sonntag die Sportkegler aus Nottuln im Eastside. Für die Heimmannschaft ist ein klarer Sieg Voraussetzung, um am aktuellen Tabellenführer aus Gütersloh dran zu bleiben. Aufgrund der derzeitigen Tabellensituation ist die Heimmannschaft klarer Favorit in dieser Begegnung, zumal die Nottulner Kegler als Tabellenletzter anreisen.

Ostbevern wird in Bestbesetzung mit Markus Bäumer, Michael Hornig, Harald Jochmann und Klaus Auf der Landwehr an den Start gehen.

Zweite spielt um 13.00 Uhr gegen den SKG Bielefeld 1

Andere Voraussetzungen als bei der Erstvertretung liegen für die Zweite vor. In diese Begegnung stellt sich der bisher in 10 Spielen ungeschlagene Tabellenführer aus Bielefeld im Eastside vor. Für die Blau-Weißen wird es ein äußerst schweres Unterfangen, hier die Oberhand zu behalten. Bei einem Sieg kann sich die Heimmannschaft im Mittelfeld festsetzen, bei einer Niederlage ist man mitten in der Abstiegszone. Um das zu verhindern, werden Thomas, Nico und Johannes Hornig sowie Markus Bäumer alles daran setzen, dass zumindest 2 Punkte in Ostbevern verbleiben.

Zuschauer und alle Kegelsportinteressierte sind herzlich engeladen, die Heimmannschaften in ihren Spielen zu unterstützen.