In der Zeit vom 20. bis 23.06.2019 finden die Deutschen Jugendmeisterschaften der Sportkegler in Trier/Rheinland-Pfalz statt.

Von den heimischen Nachwuchskeglern haben sich Ayen Buddendieck und Niklas Verenkotte in verschiedenen Disziplinen für dieses Event qualifiziert. Um allen Eventualitäten gerecht zu werden, wird ein Ersatzspieler mitfahren, der im Falle einer Verletzung oder krankheitsbedingten Ausfall der Qualifikanten eingesetzt werden kann.

Am Donnerstag. 20.06.2019 steht die Disziplin Paarkampf männlich U 14 auf dem Programm. Hier gehen Ayen und Niklas als Westdeutsche Vizemeister an den Start. Bei der starken Konkurrenz wäre ein Platz im vorderen Drittel ein toller Erfolg.

Am Samstag stehen dann die Einzelwettbewerbe an.

Wir wünschen unseren Nachwuchskeglern für die jeweiligen Wettbewerbe viel Erfolg und "Gut Holz" in Trier.