2. Mannschaft übernimmt zumindest bis zum 17.12.2017 die Tabellenführung

Im vorgezogenen Spiel des 9. Spieltages musste die 2. Mannschaft in Heller Holz Herford antreten. Wie schon im Vorfeld angedeutet, war es für alle Kegler ein schwieriger Auftritt, da die Herforder Bahnen nicht die besten Ergebnisse erwarten lassen. Mit diesem Wissen gingen zunächst Harald Jochmann (655 Holz) und Klaus Auf der Landwehr (659 Holz) an den Start. Wie erwartet, waren das Ergebnisse, die an der eigenen Leistung zweifeln lassen. Trotzdem konnter die Beiden ihren Gegenspielern 4 Holz abnehmen, was allerdings für die beiden anderen Ostbeverner Kegler kein beruhigendes Polster war. So gingen im zweiten Block Nico Hornig und Christoph Karmann konzentriert an ihren Durchgang und konnten von Bahn zu Bahn den Vorsprung auf die Heimmannschaft langsam, aber letztlich doch noch auf gute 79 Holz ausbauen. Am Ende standen für Chr. Karmann 685 Holz und für Nico Hornig 667 Holz zu Buche. Mit den beiden Tagesbestergebnissen besiegelten sie einen weiteren Auswärtssieg, der für Ostbevern mit 2666 : 2587 Holz und somit 3 : 0, Zusatzwertung 24 : 11 endete.

Durch diesen Sieg hat die Zweite, wenn auch wahrscheinlich nur bis zum 17.12.2017 die Tabellenführung übernommen.